INVESTMENT

 

Die brandhochzwei investiert in Grundstücke und Bestandsimmobilien im Bereich Gewerbe und Wohnen im bayrischen Raum. Dabei orientiert sich der Investmentfokus immer auf die Neuentwicklung und Aufwertung.

 

 

Ankaufsprofil

 

Standorte:

Gute bis sehr gute Lagen in großen bis mittelgroßen bayrischen Städten

(bevorzugt München und Nürnberg)

 

Nutzungsart:

Wohnen und Gewerbe

 

Mindestinvestitionsvolumen:

2,0 – 15,0 Mio. €

 

Qualitäten:

- Grundstücke zur Neubebauung (ohne vorhandene Baugenehmigung)

- Bestandsimmobilien mit Value Add Charakter und/oder Erweiterungspotential